Halt doch mal die Klappe

Du möchtest deinen eigenen Film drehen? Einfach die Kamera in die Hand nehmen und drauf losfilmen funktioniert in den seltensten Fällen. Das klappt schon gar nicht, wenn du einen richtigen Spielfilm drehen willst. Da benötigst du zunächst einmal eine Idee. Daraus entsteht ein Storybook mit Zeichnungen sowie ein Drehbuch mit den Anweisungen für die Schauspieler. In diesem Buch findest du viele Ideen, wie du Schritt für Schritt zum fertig geschnittenen Film gelangst. Bei der Filmbearbeitung musst du wissen, welche Musik du überhaupt verwenden darfst. Wird der Film nur zuhause gezeigt, oder willst du ihn im Internet präsentieren?

  • Erscheinungsdatum: Dezember 2016
  • 3. überarbeitete Auflage: Juli 2019
  • Taschenbuch-Format 12.7 x 20.3 cm
  • 136 Seiten

‚Blick ins Buch‘ bei Amazon