Windows Movie Maker

Posted on

Ein einfach zu bedienendes Programm ist der kostenlose ‚Windows Movie Maker‘ (Download), zu welchem ich euch auf meinem YouTube-Kanal eine Filmanleitung erstellt habe (siehe unten). Er bietet sehr viel, unter anderem auch Überblendeffekte und Titeleinblendungen. Eine tolle Alternative ist der Movavi Video Editor (Download).

Solltet ihr euch intensiv mit der Filmerei und der dazugehörigen Bearbeitung beschäftigen, macht ein professionelles Programm mehr Spaß. Da könnt ihr zusätzlich mehrere Tonspuren mischen und habt zusätzliche Möglichkeiten wie z.B. den Greenscreen-Effekt. Eine kleine Auswahl meiner bevorzugten Programme findst du unter Software & Programme.

  1. Windows Movie Maker – Die Installation
  2. Windows Movie Maker – Der Dateiimport
  3. Windows Movie Maker – Der Filmschnitt
  4. Windows Movie Maker – Der Ton
  5. Windows Movie Maker – Der Titel
  6. Windows Movie Maker – Die Effekte
  7. Windows Movie Maker – Der Export